EP-046669A_McALLISTER_portrait

Einladung zum Europa-Abend mit David McAllister

Am Donnerstag, 15. Februar, soll es in der Mensa des Forums Gymnasium Rahlstedt, Scharbeutzer Straße 36, um die Zukunft von Europa gehen. Welche Rolle Deutschland dabei spielen kann, diskutieren David McAllister, Mitglied im Europäischen Parlament und die Bundestagsabgeordnete Franziska Hoppermann auf der Bühne. Und auch die Hamburger Europakandidatin Dr. Freya Kerssenbrock und die Fraktionsvorsitzende der Bezirksversammlung Wandsbek Dr. Natalie Hochheim werden ihre Sichtweisen auf die Staatenunion erläutern. „Wie gestalten wir das Europa von morgen?“ lautet der Titel der Veranstaltung, die in Kooperation mit dem CDU-Kreisverband und der Bundestagsabgeordneten gegeben wird. Beginn ist um 18.30 Uhr.

„Ich freue mich, dass wir über so ein wichtiges Thema sprechen und damit auch zeigen, wie richtig es ist, sich innerhalb Europas zu verbünden “, sagt Hoppermann. Welche Auswirkungen ein Dexit auf Deutschland und Europa haben könnte, ist nur ein Thema, das an dem Abend behandelt wird.

Das könnte dich auch interessieren

GirlsDayKlein

Girls‘ Day – Sei dabei und bewirb dich jetzt!

Als Bundestagsabgeordnete für Hamburg-Wandsbek, lade ich jährlich im Rahmen des Girls‘ Day Mädchen und junge Frauen
Read More
Matthiae-Mahl 1

Matthiae-Mahl im Hamburger Rathaus

Es ist das älteste Festmahl der Welt – seit 1356 lädt der Hamburger Senat rund um den Matthiastag am 24. Februar wic
Read More
WiRat

Zu Gast bei der Bundesarbeitsgruppe Cybersicherheit des Wirtschaftsrates

Cybercrime richtet den größten Schaden für unsere Unternehmen an. Die Größenordnung ist erschreckend: Mehr als 200
Read More