AGKommunalpolitik

Wahl zur stv. Vorsitzenden der AG Kommunalpolitik

In den Sitzungswochen tagt am Dienstagmorgen um 8.00 Uhr noch vor Arbeitsbeginn der verschiedenen Facharbeitsgruppen die Arbeitsgemeinschaft Kommunalpolitik der CDU/CSU-Fraktion. Mit rund 130 Abgeordneten ist sie unsere Schnittstelle zwischen Bund und Kommunen, zwischen Fraktion und kommunalen Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern. Die Arbeitsgemeinschaft setzt sich dafür ein, die Interessen der Kommunen in den Bundestag einzubringen und den kommunalen Bezug der Bundespolitik in alle Bereiche der Parlamentsarbeit zu integrieren.

Es freut mich sehr, dass ich am frühen Dienstagmorgen einstimmig zur stellvertretenden Vorsitzenden dieser Arbeitsgemeinschaft gewählt worden bin. Hier kann ich meine eigenen Erfahrungen aus 20 Jahren in der Hamburger Bezirkspolitik und Verwaltung einbringen. Der Vorstand setzt sich nun aus der Vorsitzenden Petra Nicolaisen, ihrem ersten Stellvertreter Michael Kießling und den stellvertretenden Vorsitzenden Klaus Mack, Hermann-Josef Tebroke und mir zusammen.

Das könnte dich auch interessieren

Website

Neues Otto Headquarter in Bramfeld eröffnet

75 Jahre Otto in Hamburg-Wandsbek, genauer in Bramfeld! Und das wird auch so bleiben. In der Satzung der Stiftung, die M
Read More
website

Ein Foto sagt mehr als 1000 Worte – diese Philosophie steckt hinter Snapchat

Viele von uns Älteren nutzen wahrscheinlich eher Instagram und auch noch Facebook. Die jüngere Generation kommuniziert
Read More
10_KongressBundeswehrNEU

Die Bundeswehr zwei Jahre nach Ausrufung der Zeitenwende

Unter diesem Blickpunkt hat die CDU/CSU-Fraktion auf die Entwicklung unserer Streitkräfte in den vergangenen Jahren zur
Read More