WhatsApp Image 2024-01-12 at 12.22.04

Besuche beim Wirtschaftsvereinigung Groß- und Außenhandel (WGA) und der Lebensmittelausgabe der Tafel in Wandsbek

Die angespannte Wirtschaftslage, Kriegs- und Krisensituationen in der Welt und überbordende Bürokratie ist zuerst in der Exportwirtschaft zu spüren. Auf Hamburg hat dies sofort durch den Hafen große Auswirkungen. Und die durch diese Bundesregierung stetig steigenden Bürokratielasten müssen von einem Dachverband gerade für die vielen mittelständischen Unternehmen im Blick behalten und konkretisiert werden. Dies alles ist Aufgabe der WGA. Es war ein spannender Austausch mit einem noch mal ganz eigenen Blick in die praktischen Auswirkungen und Umsetzungen der politischen Entscheidungen auf Bundes- und Europaebene.

Eine ganz andere Perspektive gab es bei der Lebensmittelausgabe der Tafel in Wandsbek beim ASB. Ich bin immer wieder erschreckt, dass der rot-grüne Senat zwar direkt neu ankommende Flüchtlinge und Migranten zur Tafel für die Lebensmittelversorgung schickt, sie aber mit keinem Cent fördert und unterstützt. Die Tafel arbeitet ausschließlich ehrenamtlich und auf Spendenbasis. Der ASB in Wandsbek schafft dabei eine regelmäßige, wöchentliche Versorgung von 150 Haushalten und wird aufgrund des erheblichen Zulaufs und Bedarfs im kommenden Jahr noch eine weitere Ausgabe einrichten können. Es ist unsere politische Aufgabe, diese Einrichtungen auch aus Steuermitteln zu unterstützen. Deshalb ist es mir eine Freude, dass durch auch meinen persönlichen Druck die Kürzungen bei der Freiwilligendiensten, die auch die Tafel betroffen hätten, zurückgenommen werden.

Das könnte dich auch interessieren

GirlsDayKlein

Girls‘ Day – Sei dabei und bewirb dich jetzt!

Als Bundestagsabgeordnete für Hamburg-Wandsbek, lade ich jährlich im Rahmen des Girls‘ Day Mädchen und junge Frauen
Read More
Matthiae-Mahl 1

Matthiae-Mahl im Hamburger Rathaus

Es ist das älteste Festmahl der Welt – seit 1356 lädt der Hamburger Senat rund um den Matthiastag am 24. Februar wic
Read More
WiRat

Zu Gast bei der Bundesarbeitsgruppe Cybersicherheit des Wirtschaftsrates

Cybercrime richtet den größten Schaden für unsere Unternehmen an. Die Größenordnung ist erschreckend: Mehr als 200
Read More